Branchen
Lebensmittel- und Getränkeindustrie


Food and Beverage Barcode SoftwareDie Risiken neuer Standards und Ihre Barcode-Etiketten

Für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie gelten neue Herausforderungen durch strengere Vorschriften, höhere Kundenanforderungen sowie das Risiko der falschen Etikettierung und Rückrufe. Wenn neue Standards oder kundenspezifische Etikettieranforderungen nicht erfüllt werden und die richtige Etikettierung von Waren nicht erfolgt, kann dies zu hohen Geldbußen und geschäftlichen Verlusten führen. Dazu können falsche Barcode-Etiketten und falsche Angaben auf dem Etikett den Untergang für ein Lebensmittel- und Getränkeunternehmen bedeuten. Damit Sie sich diese akuten Herausforderungen stellen können, muss Ihr professionelles Etikettiersystem sowohl präzis als auch flexibel sein.


EU1169


Optimieren der Sichtbarkeit in der Lieferkette

Die professionellen Etikettierungslösungen von Loftware haben hunderte von Kunden in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie in die Lage versetzt, die Kundennähe und die Verfolgbarkeit in der Lieferkette zu verbessern und dabei das Gesamtrisiko und die Kosten zu senken. Mit Loftware erfolgt die Gestaltung mit Hinsicht auf die Qualitätskontrolle, die Zentralisierung für das Verwalten hoher Stückzahlen und die Integration mit Ihren kritischen ERP-, SCM-, PLM- und WMS-Anwendungen. Damit wird gewährleistet, dass eine verlässliche Datenquelle für die Etikettendaten verwendet wird. Mit einer integrierten Business-Regel-Engine können Sie Etikettendaten direkt von Ihren Anwendungen beziehen und mithilfe ausgeklügelter Logik komplexe Etikettenvariationen zuverlässig erledigen.

Niedrigere Kosten und mehr Kundennähe

Wenn ein Etikett aufgrund von Kundenanforderungen oder einer neuen Vorschrift geändert werden muss, bieten die Smart-Label-Vorlagen von Loftware eine problemlose und flexible Lösung, damit Sie die nötigen Änderungen in Stunden anstatt Wochen vornehmen können. Ihr Unternehmen kann dadurch die Kosten senken und die Kundennähe optimieren.


(Link zur englischen Website)
Webinar-Aufzeichnung Aufrufen

Wenn Sie SAP-Software als verlässliche Datenquelle für Etikettendaten verwenden und der Etikettierung dazu noch die Unternehmenslogik hinzufügen, können Sie die Lieferketteneffizienz deutlich steigern, die Kosten senken, die Kundennähe verbessern und Ertragssteigerungen erzielen.

Erfahren Sie, was Sigma-Aldrich, ein SAP- und Loftware-Kunde, erreichen konnte:

  • Standardisierung einer Etikettierungslösung, mit der die Etikettierung direkt von der SAP-Software oder anderen Quellen verwaltet wird.
  • Vereinfachung der Etikettierungsprozesse und Implementierung von konfigurierbaren Business-Regelfunktionen, um die Anzahl der erforderlichen Spezialetiketten zu reduzieren.
  • Möglichkeit für kommerzielle Nutzer, schnell und einfach Etikettenänderungen durchzuführen, um den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden.